H1 lässt sich im Pokal düpieren – 3:1 (1:1) – Niederlage beim TSV Wulsdorf

H1 lässt sich im Pokal düpieren – 3:1 (1:1) – Niederlage beim TSV Wulsdorf

Die Unioner hatten sich vorgenommen, ihre Favoritenrolle beim TSV Wulsdorf anzunehen und mit einem Sieg, wie in den vergangenen Spielzeiten auch, ins Viertelfinale des Bremer Pokals einzuziehen.  Doch nach 90 Minuten hieß der Sieger TSV Wulsdorf, der diese Partie, wenn auch etwas glücklich, nicht unverdient mit 3:1 für sich entschied.  Bericht folgt